DIY: Unsere Reisekarte

 Wir sind große Schwedenfans, weshalb schon seit langen eine Schwedenkarte in unserem Flur hängt. Nachdem ich dieses Map Artwork gesehen hatte wollte ich unbedingt etwas so ähnliches nur ohne nähen machen. So entstand unsere Reisekarte für Schweden.

Karte

In 2010 und 2011 sind wir mit Alex‘ Auto die grüne und die blaue Tour gefahren.  Letztes Jahr haben wir uns getraut wandern auszuprobieren und sind  ein Stück auf dem Bohusleden gelaufen (rote Tour).Karte2

Vom ADAC kann man sich als ADAC-Mitglied kostenlos von praktisch jedem Land Kartenmaterial  holen. Die Karte habe ich dann auf Kork geklebt und unsere Routen mit verschiedenen Farben nachgezeichnet. Anschließend habe ich die wichtigsten Stationen mit Reißzwecken markiert. Wie man sehen kann waren wir auch schon in Dänemark und Polen.

Das Zitat  für den Titel habe ich von diesem Bild. Den Text einfach in Word eingeben, ausdrucken, zerschneiden und mit Klebestreifen ankleben. Adventures ist in Schriftgröße 120 mit Freestyle Script und der Rest mit Größe 100 in FandSong. Als Seitenausrichtung muss bei der Größe Querformat genommen werden. Wordvorlage

Viele Grüße. Katrin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s