Kiteboarding @ Stein

Heyho,

Kite1 Kite2DCIM100GOPRO

heute kam endlich Wind auf! Nach über 50Liter/m² Niederschlag in der Nacht, waren 19-30KN spitze aus NW angesagt. Also Sachen gepackt und ab Richtung Laboe. Katrin kam auch mit, hat aber im Auto an ihrer Masterarbeit gewerkelt. Angekommen, hat es noch geregnet, aber wir sind ja  nicht aus Zucker. Aufgebaut habe ich meinen 8m² Slingshot RPM ’09 und Als Untersatz nahm ich mein Underground Styx 135×41 mit Liquid-Force Cradle Boots. Nach den ersten paar Bahnen konnte ich nur Höhe halten, WO WAR DER WIND! Ich bin ans Auto und hab mir mein Waveboard North Bullet geschnappt, um ein wenig damit zu üben. Schnell hat dies müde gemacht und der Wind frischte auf. Wieder in die Boots und ab gings. Ich war allein auf dem Wasser mit fast flat-water. Nach eingen einfachen Spüngen, hab ich wieder unhooked Tricks geübt. Ich war nach gut 2 Stunden recht alle, 2 harte Landungen und nun fast zu starker Wind haben mich bewogen zusammengepacken, aber ein guter Tag 🙂

Grüße Alex

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s