Fläder Eistee

Der Sommer kommt und nun kann er kommen! Denn wir haben den Fläder Eistee, den weißen Eistee und so wird er gemacht.

Fläder

Zutatenliste:

  • 800ml Wasser
  • 2 Beutel Weißer Tee z.B. Pai Mu Tan
  • 30ml Holunder-Sirup

Kocht mit dem Wasser, nach Anleitung euren Tee, der nach 3-4min ziehen fertig ist. Anschließend fügt ihr den Sirup hinzu und rührt nochmal um. Nun noch abkühlen lassen und fertig ist der Genuss. Ganz einfach nicht wahr!?

P.S.: Weißer Tee, noch nie gehört? Wir kannten ihn bisher auch nur aus anderen Getränken, aber auch pur ist er sehr lecker, da er recht mild ist und ähnlich wie Grüner Tee schmeckt. Wollt ihr mehr zum Tee erfahren, schlag ihn doch bei Wikipedia nach. Noch ein kleiner Kauftipp. Weißen Tee findet man nicht bei Lidl, ALDI und Sky, wir sind aber bei Kloppenburg/Rossmann fündig geworden. Dort gibt es 2 Sorten, wir empfehlen den Weißen Tee ohne Aroma (Pai Mu Tan) aus biologischen Anbau. Bei Rossmann findet ihr übrigens auch Holunder-Sirup, alternativ gibt es diesen aber auch bei IKEA.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s