High Five for Sunday

Die High Five der vergangenen Woche:

  1. Definitiv das gute Wetter! Mehrere Tage Sonnenschein.. yeah! Ich weiß, dass es u.a. in Thüringen und Bayern ganz anders aussieht und dort gegen die Überschwemmungen gekämpft wird. Man kann nur hoffen, dass das Wasser dort endlich nicht mehr weiter steigt und es nicht noch schlimmer wird. Von den anschließenden Aufräumarbeiten gar nicht zu sprechen.
  2. Am Freitag ging es nach Büsum an der Nordsee. Ich liebe die Nordsee mit ihren Gezeiten und dem raueren Wind. Eine Tradition ist es in Büsum Krabben zu pulen. Ich weiß, ich weiß… das ist nicht jedermanns Sache, aber für mich gehört es einfach zu einem Nordseebesuch dazu. 🙂
  3. In Verbindung mit dem Nordseebesuch hab ich meine Stammbaumrecherchen weiter betrieben, da meine Vorfahren aus der Gegend stammen und bin ganz gut fündig geworden. Mein Ziel ist es den Namen auf dem Stammbaum so gut es geht Bilder zuzuordnen. Zusätzlich ergab es sich, dass ich das Haus besichtigen konnte, in dem mein Vater aufgewachsen ist. Sehr cool!
  4. Nicht zu vergessen natürlich das Fünf-Jahre-Jubiläum von Alex und mir. Haben schöne  und teilweise auch recht lustige  Erinnerungsbilder gemacht und waren im Enjoy Live in Lübeck essen.
  5. Alex und ich haben uns einige neue Sachen für den blog überlegt. Mal sehen wie wir unsere Ideen in der kommenden Zeit umsetzten.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s