Mr. Big One (Burger)

Hey Leute, Alex hier.

Heute möchte ich meinen leckeren Bacon-Burger vorstellen. Inspiriert hat mich das Fernsehen, nur dass ich nicht zum Kaufen von einem Produkt animiert wurde, sondern Lust auf einen Bacon-Burger bekam.

So wird’s lecker! Eisbergsalat ist steif und recht geschmacklos, versucht’s doch mal mit Rucola, der gibt eine leckere Note.

Zutatenliste:

  • Rucola
  • Vollkornbrötchen
  • 250gr Rinderhack
  • Bacon
  • Scheibenkäse
  • (optional) Saucen wie Ketchup oder Burgersauce

Nehmt die 250gr Fleisch in die Hand und formt es auf Brötchengröße, dann bratet beide Seiten scharf an und legt die Bulette in den vorgeheizten Ofen für 15min. In den letzten 5min legt ihr einfach noch den Käse oben drauf und legt das Brötchen auch in den Ofen. Wenn alles richtig ist, ist das Fleisch medium und lecker saftig. Ist das Fleisch im Ofen kann der Bacon gebruzzelt werden. Nun noch alles zusammenbringen, auf der untere Seite ein Bett aus Rucola  anlegen, darauf ein wenig Bacon und optional Sauce. Darauf kommt nun das Fleisch. Für den Deckel gibt noch eine Schicht Rucola und nochmals Bacon. Nun zuklappen, einen großen Mund haben und JamJam.

DSC03987DSC04003Grüße Alex

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mr. Big One (Burger)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s