#37: Hans Hinrich Rieck (1777- 1845)

Bilder

Hans Hinrich Rieck

(Katrin: Urururopa mütterlichenseits)

Karte Hans Hinrich Rieck

Geboren: 1777 in Stubben

Eltern: Marx Rieck und Maria geb. Tralau (*1737)

Geschwister: Margaretha (*1775, verh. Stut), Anna Kathrina (*1779, verh. Tödt), Katharina, Christian (*1781), Marx Hinrich (*1784)

Beruf: HalbhufnerRieckhof in Stubben

Lage der Halbhufenstelle in Stubben

Beschreibung der Halbhufenstelle:

Bild (827) - Kopie

aus der Stubbener Chronik

Verheiratet: Mit Anna Christine Ausborn (Astbahr?) (*ca. 1811, Hamdorf- nach 1860)

18.09.1825 Hans Heinrich übernimmt den Hof in Stubben (Chronik Stubben, S. 256). Dafür, dass ihm seine Geschwister den Hof übertragen bezahlt er ein Annehmungsgeld von 800r (Reichsbanktaler) und seinen beiden Schwestern Margaretha und Anna Kathrina jeweils 400r.

1827 Hans Heinrich schließt einen Tauschvertrag mit Maria Lüth. Dabei tauscht er seinen Anteil ( 6 5/16) an der „Deelwisch“ gegen ihren Anteil (6 11/16) an der Dammwiese.

1834 Geburt von Sohn Hinrich Christian

1836 Geburt von Sohn Jochim Hinrich

1838 Hans Hinrich verpachtet die Halbhufenstelle an Marx Hinrich Lüthje. In der Stubbener Chronik steht darüber:

Bild (826) - Kopie

aus der Stubbener Chronik

1839 Geburt von Sohn Christian Friedrich (verh. Maria Westphal)

1843 Geburt von Tochter Anna Katharina

01.02.1845 Volkszählung in Stubben

Bild (836)

aus der Stubbener Chronik

 

Verstorben: 27.02.1845 mit ca 68 Jahren

Stammbaum Hans Hinrich Rieck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s